FotoSketcher Portable

FotoSketcher Portable 2.30

Software für den USB-Stick: Fotos als Buntstiftzeichnungen

FotoSketcher Portable verwandelt Bilder in Buntstiftzeichnungen. Mit dem kostenlosen Filter verleiht man Schnappschüssen mit wenigen Klicks einen kuriosen Effekt. FotoSketcher Portable kommt ohne Installation aus und eignet sich für den Einsatz auf mobilen Speichermedien wie USB-Sticks. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • leicht verständlich
  • portabel

Nachteile

  • wenig effektiv
  • speichert nur im JPG-Format

Durchschnittlich
-

FotoSketcher Portable verwandelt Bilder in Buntstiftzeichnungen. Mit dem kostenlosen Filter verleiht man Schnappschüssen mit wenigen Klicks einen kuriosen Effekt. FotoSketcher Portable kommt ohne Installation aus und eignet sich für den Einsatz auf mobilen Speichermedien wie USB-Sticks.

Mit FotoSketcher Portable öffnet man ein ausgewähltes Foto. Per Schieberegler stellt man Strichstärke, Kontrast sowie Farbintensität ein. Auf Wunsch hinterlegt die Software das Bild mit einer digitalen Papierstruktur und fügt einen Rahmen hinzu. Ein Klick macht aus dem Foto eine Bleistiftzeichnung. FotoSketcher Portable zeigt Original sowie die bearbeitete Kopie nebeneinander an. Ist das Ergebnis zufriedenstellend, speichert man das geänderte Bild an einem beliebigen Ort ab.

Fazit Der Wirkung von FotoSketcher Portable ist nicht unbedingt umwerfend. Bei Portraitfotos jedoch erzielt man mit der Freeware vielleicht den ein oder anderen netten Effekt.

FotoSketcher Portable unterstützt die folgenden Formate

JPEG, BMP
FotoSketcher Portable

Download

FotoSketcher Portable 2.30